Kundenbereich Login

Zugriff auf unsere webbasierte und verschlüsselte Datenschutz-Plattform

Der Kundenbereich bietet registrierten Kunden eine Übersicht zum Datenschutzstatus ihres Unternehmens und informiert über bisherige und künftigen Maßnahmen.

Analysen, Prüfungen und Arbeitsergebnisse stehen dort zentral zur Verfügung. Diese enthalten klare und verständliche Handlungsanweisungen, die ohne Expertenwissen umgesetzt werden können

Sie sind bereits registriert?

Als registrierte Kunden erhalten Sie Zugriff auf unsere webbasierte und verschlüsselte Datenschutz-Plattform.

Vorteile des Kundenbereichs

  • Entlastung Ihrer Ressourcen und Mitarbeiter bei der Umsetzung durch stetige Begleitung durch unsere Experten
  • Rechtlich vorgeschriebene Datenschutzdokumentation jederzeit und ortsunabhängig verfügbar
  • Großes Nachschlagewerk zu Gesetzen, Begrifflichkeiten und interessanten Website zum Thema Datenschutz

Das könnte Sie auch interessieren

Fotos von Falschparkern: Verwarngeld wegen Datenübermittlung aufgehoben

08.11.2022

Die datenschutzrechtlichen Vorgaben der DSGVO richten sich vorrangig an Unternehmen und Behörden. Doch auch Verbraucher können Verstöße begehen und dafür geahndet werden. Diese Erfahrung mussten einige Bürger des Freistaats Bayern machen, die Falschparker mit Fotonachweis bei der Polizei meldeten und deshalb Verwarngelder zahlen sollten. mehr...

DSGVO-Verstoß wegen Google Fonts: Eine der größten Abmahnwellen

28.10.2022

Tausende Seitenbetreiber wurden in den vergangenen zwei Wochen abgemahnt und noch immer wächst die Anzahl der Betroffenen. Grund für die Abmahnungen sind DSGVO-Verstöße wegen des Einsatzes von Google Fonts auf Websites. Die meisten Seitenbetreiber erwischt die Abmahnung auf kaltem Fuß, weil sie sich keines Verstoßes bewusst waren. mehr...

Wann Sie biometrische Daten im Unternehmen verarbeiten dürfen

27.09.2022

Es gibt Abläufe, wie z.B. Zugangskontrollen, bei denen Unternehmen biometrische Daten verarbeiten. Doch aufgepasst: diese gehören den besonders schützenswerten Kategorien personenbezogener Daten an. Damit besteht gemäß DSGVO ein Verarbeitungsverbot. Wer die Situation nicht gründlich prüft und einen zulässigen Ausnahmetatbestand findet, riskiert bei der Verarbeitung einen Datenschutzvorfall. mehr...